Mirror Mirror on the wall

Hast du dich mal gefragt, was wäre, wenn die Welt ein Spiegel ist und alles was uns begegnet und wütend macht, die eigene Unfähigkeit ist, die wir im anderen erkennen? Nicht der Mensch, der dir gegenüber ist, ist es, der dich so fühlen lässt, du bist es ganz allein. Deine Unannehmlichkeiten reflektieren und sehen viel größer in seinem Licht aus.

Sie werden nicht leiser, es hört nie auf, es wird nicht leichter. Ist es das, was prophezeit wurde und das, wovor ich nicht fliehen kann? Würde ich es bereuen oder du?

Was wenn ich diesen Spiegel zerbrochen habe und die Scherben all meine Mechanismen sind um dem einzigen, anhaltenden, zermürbenden Schmerz zu entkommen? Und wenn diese Scherben irrationale dumme Taktiken sind, die alles um mich herum zerschneiden. Strategien die von Außen nicht nachzuvollziehen und aus letzter Kraft entstanden sind. Das einzige, was das Denken noch durchgelassen hat, um nichts mehr fühlen zu müssen.  Letztendlich ist es nichts anderes. Eine fatale Welt die  auseinander gesprungen ist und der vergebliche Versuch sie wieder zu kitten.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Klapperhorn

Du weisst nicht, was dich erwartet.

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Ysardssons Welt

Science Fiction und Fantasy

Der verwunschene See

Im Märchenland

Neues aus Absurdistan

Ist es möglich, sehenden Auges die Absurditäten unserer Zeit wahrzunehmen, ohne daß einem der Mund überfließt?

Kayla McCurdy's Blog

Write the truth as you know it, as you feel it and as you learn from it.

Strange Trails

“The core of man's spirit comes from new experiences.” ― Jon Krakauer, Into the Wild

Deus Ex Teacup

Paperplanes are a way of communication, too.

%d Bloggern gefällt das: