schmutzige Macht

Wir wenden sie an. Ob bewusst oder unbewusst. Wer wagt es darüber nach zu denken, wie manipulativ wir am Ende des Tages gewesen sind? Wenn das kribbelnde Gefühl der Aufregung und des Gewinnens einen durchströmt. Wenn man ein Ziel erreicht, das einem ein Lächeln auf die Lippen bringt. Wenn man das Hochgefühl in der Brust springen fühlt. Ja, wir alle manipulieren jemand anderen für unsere eigenen egoistischen Zwecke.
Ein zerspringendes Gewissen. Das tot schlagende Herz in einer immer kälter werdenden Brust. Aber immer noch diese unzähligen Gedanken, die wie ein Messersturm auf mich nieder regnen. Das einreden es gäbe ein Gut und Böse. Das ich kein guter Mensch bin. Dass mein Herz unrein ist und meine Seele befleckt. So viel Schmutz und Dreck, nicht nur von dem Staub der Jahre, sondern von mir selbst hinterlassen. Dabei gibt es kein Gut und kein Böse. Es gibt keine guten Menschen und keine schlechten Menschen. Wir sind wie wir sind. Ich bin – und reicht das nicht für den Moment? Mit all den Verfehlungen und abartigen Gedanken. Mit dem Mist in meinem Kopf und allem verwerflichen. Zurzeit bin ich nicht sehr nett. Weder zu mir noch zu meinen Kameraden. Meine Welt ist grauer geworden, die Vorhänge zugezogen und die Trägheit als Gast, meines eigenen Gefängnisses.

 

 

MISSIO – Black Roses

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Klapperhorn

Du weisst nicht, was dich erwartet.

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

buchstabenmagie.wordpress.com/

Magie ist, aus 26 Buchstaben Welten zu erschaffen

Ysardssons Welt

Science Fiction und Fantasy

Der verwunschene See

Im Märchenland

Neues aus Absurdistan

Ist es möglich, sehenden Auges die Absurditäten unserer Zeit wahrzunehmen, ohne daß einem der Mund überfließt?

Kayla McCurdy's Blog

Write the truth as you know it, as you feel it and as you learn from it.

Strange Trails

“The core of man's spirit comes from new experiences.” ― Jon Krakauer, Into the Wild

Deus Ex Teacup

Paperplanes are a way of communication, too.

%d Bloggern gefällt das: