L for Loser

Du warst und bist wie alle anderen – nur viel schlimmer.

Wut sitzt in meinem Herzen fest. Von den 5 Phasen der Trauer, bin ich gerade bei Phase zwei – Zorn. Aber ich weiß nicht wie man damit umgeht. Alle Gefühle fallen aus mir heraus und ich erlaube mir die Wut nicht und schäme mich ihrer sogar. Obwohl ich ihm gern ins Gesicht schlagen würde oder etwas zerstören oder alles kaputt machen was mich an ihn erinnert bleibe ich regungslos. Ihm einfach all die Scheiße ins Gesicht brüllen die in meinem Kopf festsitzt um davon befreit zu werden. Wie lässt man diese Art der Gefühle konstruktiv raus ohne jemandem wehzutun, vor allem nicht mir wehzutun? Einfach schlucken oder einen anderen Weg finden? Bis jetzt habe ich noch nicht richtig gelernt, wie mit diesen Gefühlen umzugehen ist. Und es frisst mich auf, es macht mich so rasend ihn auch nur zu sehen und über ihn nachzudenken, obwohl er keinen meiner Gedanken auch nur im Ansatz wert ist. Er hat sich entschieden und ich gehe den Weg, den seine Entscheidung nach sich zieht. Ich muss auf mich aufpassen, mich stabilisieren und festigen um wieder im Leben Fuß zu fassen. Ich kann nicht mehr nett sein oder so tun als wäre ich freundlich, weil es mir am Ende schadet und nur ein falsches Schauspiel ist, dass ich nicht länger aufrecht erhalten kann. Es tut mir weh und das ist nicht gut. Hier muss ich meine Grenze ziehen. Und in meinem Kopf denke ich dennoch die ganze Zeit – was für ein Arschloch und wie konnte ich nur wieder so verblendet sein? Warum wurde ich so verraten? Er war nicht besser als die anderen zuvor, er war sogar noch viel schlimmer. Auf eine Art rücksichtslos, die mich fast ins Grab brachte. Nie mehr möchte ich dorthin zurück. Ich möchte nach vorn und gleichzeitig habe ich mein Vertrauen verloren.

LEA – Ende der Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Klapperhorn

Du weisst nicht, was dich erwartet.

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

buchstabenmagie.wordpress.com/

Magie ist, aus 26 Buchstaben Welten zu erschaffen

Ysardssons Welt

Science Fiction und Fantasy

Der verwunschene See

Im Märchenland

Neues aus Absurdistan

Ist es möglich, sehenden Auges die Absurditäten unserer Zeit wahrzunehmen, ohne daß einem der Mund überfließt?

Kayla McCurdy's Blog

Write the truth as you know it, as you feel it and as you learn from it.

Strange Trails

“The core of man's spirit comes from new experiences.” ― Jon Krakauer, Into the Wild

Deus Ex Teacup

Paperplanes are a way of communication, too.

%d Bloggern gefällt das: